Rhetorikseminar der Ulmer Redespatzen

An fünf aufeinander aufbauenden Terminen von Januar bis März 2018 bietet der Rhetorikclub "Ulmer Redespatzen" ein öffentliches Präsentations-und Rhetorikseminar an. Dieses Seminar richtet sich an alle, die in ihrem öffentlichen, beruflichen oder privaten Leben Vorträge, Präsentationen und Reden halten wollen oder müssen.

Das Seminar findet jeweils mittwochs von 19:00 bis 21:30 im Haus der Begegnung an folgenden fünf Terminen statt: 10.01.2018, 24.01.2018, 14.02.2018, 28.02.2018 und 14.03.2018. Die Teilnahmegebühr von 50,00 € für alle fünf Tage dient ausschließlich zur Deckung der Raummiete. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 7 Personen beschränkt.

Erfahrene Mitglieder des Rhetorikclubs "Ulmer Redespatzen" helfen den Teilnehmern, ihre eigene Rednerpersönlichkeit zu entdecken und zu entwickeln. Jeder Abend hat einen thematischen Schwerpunkt. Zuerst geht es darum, das Eis zu brechen und sich selbst vorzustellen. Danach lernen die Teilnehmer, eine Präsentation zu organisieren und ihre Kernbotschaft auf den Punkt zu bringen. Am dritten Abend stehen Moderationstechniken und die Vorstellung eines Redners im Mittelpunkt. Das wichtige Thema Körpersprache wird am vierten Abend vertieft. Am letzten Abend lernen die Teilnehmer, fremde Reden kritisch zu beurteilen und damit ihre eigenen Reden zu verbessern.

Die Theorie wird an jedem Abend in einem 20-minütigen Vortrag vermittelt. Doch der Schwerpunkt liegt auf der Praxis: Jeder Teilnehmer hält mindestens eine kurze und drei längere Reden und erhält dazu konkrete Verbesserungsvorschläge von einem erfahrenen Redner.

Wenn Sie Fragen zu dem Rhetorikseminar haben, dann wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Email an Michael Wegelin, +49 172 8790340, mw@michaelwegelin.com

Wenn Sie sich jetzt schon einen der wenigen Plätze sichern wollen, dann füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus.

Anmeldung zum Rhetorikseminar

* Pflichtfeld
Anrede